Fachkräfte

Im Arbeitsalltag ergeben sich für Fachkräfte immer wieder Situationen und spezielle Herausforderungen die eine intensive Auseinandersetzung verlangen. Auch ist nicht immer ist klar was sich hinter der Diagnose „Autismus“ oder „autistische Züge“ verbirgt und wie gravierend die Auswirkungen auf die gesamte Person sein können. So hört man in der Praxis oft die Frage “Warum tut er/sie das?“ Gefolgt von der Frage “Wie soll ich jetzt damit umgehen?“

Um diese Fragen befriedigend beantworten zu können ist solides Wissen zum Thema Autismus und über wirksame Strategien nötig. Nur so erkennt man welche Angebote die Person unterstützen und fördern und welche Spannungen eher begünstigen.

In meinen Seminaren setzen wir uns daher  intensiv mit dem Thema „Autismus“ auseinander und entwickeln aufbauend, individuelle und wirksame Unterstützungsangebote. Diese helfen Missverständnisse abzubauen und fördern ein für alle befriedigendes Miteinander.