Förderung

Die konkrete Arbeit mit autistischen Kindern und Jugendlichen und ihren Familien ist ein wesentlicher Schwerpunkt meiner Arbeit. Ich biete Einzelförderung für Kinder und Jugendliche, Anleitung und Unterstützung für die Bezugspersonen, die mit dem Kind/Jugendlichen leben bzw. arbeiten, und begleitet Gruppentreffen um Jugendlichen beim Aufbau von Sozialen Kompetenzen zu unterstützen. Methodische Grundlagen meiner Arbeit sind der TEACCH®-Ansatz und personenzentriertes Arbeiten. Der TEACCH®-Ansatz ist ein bewährtes, ganzheitliches Konzept für die Förderung und Begleitung autistischer Menschen. Es ist ein methodenoffener Ansatz bei dem der Schwerpunkt auf der Unterstützung und Anleitung der Bezugspersonen liegt. Personenzentriertes Arbeiten ist der Garant, dass die individuellen Wünsche und Bedürfnisse des Kindes/Jugendlichen in allen Phasen der Förderung miteinbezogen werden. Details zu diesen Angeboten finden Sie auf folgenden Seiten: